Go To Top

Ev. Kirchengemeinde Rosbach

Kirchstr. 13, 51570 Windeck-Rosbach


Das Gemeindehaus Rosbach wurde 1910 für den kirchlichen Unterricht, sowie das Abhalten kirchlicher Feiern, Feste und Versammlungen errichtet. Es ist das meistgenutzte Gebäude unserer Gemeinde. Im Sommer 2015 hat das Presbyterium beschlossen, das Gemeindehaus umfassend zu modernisieren und umzubauen.

Unsere Vision: Durch den barrierefrei gestalteten Eingang gelangt man künftig ins einladende Foyer. Von dort erschließen sich der in freundlichen Farben gestaltete Hauptsaal und der anliegende Gruppenraum, die auch gemeinsam genutzt werden können. Eine funktionale Küche sowie moderne Sanitäranlagen runden das Erdgeschoss ab. Im Obergeschoss entstehen zwei attraktive Wohneinheiten sowie ein Besprechungsraum.

Hier der Plan für das Erdgeschoss.

Ende Juni 2015 haben fleißige Hände zunächst das noch brauchbare Inventar ins gegenüberliegende Pfarrhaus gebracht; viele Sachen wurden entsorgt oder verschenkt. In Eigenleistung haben seit dem etwa 50 Helferinnen und Helfer in weit über 850 Arbeitsstunden (Stand: 1. Juni 2016) das Gemeindehaus entrümpelt und fast komplett entkernt. Dazu zählen die Demontage von Decken, Dachschrägen, Wänden, Türdurchbrüchen, Tapeten, Fließen, Elektroinstallationen, Zuwasser- und Abwasserleitungen, Bodenbelägen, Rollläden und vieles mehr. Etwa 12 Container an Abfall sind dabei entstanden. Nachdem nun endlich die nötigen Genehmigungen vorliegen, könnten die Handwerker im Juni 2016 ihre Arbeiten aufnehmen.

Die Ende 2015 gestartete Spendenbriefaktion für das Inventar erbrachte bisher knapp 11.000 Euro. Vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender.

Wir hoffen, zum Jahresende 2016 das neue Gemeindehaus einzuweihen.

Tageslosung

Tageslosung von Donnerstag, 19. Oktober 2017
HERR, wie sind deine Werke so groß! Deine Gedanken sind sehr tief.
Lebt verwurzelt und gegründet in Jesus Christus und fest im Glauben, wie ihr gelehrt worden seid, und voller Dankbarkeit.

EKIR-News-Feed